Dienstag, 22. November 2011

Nagellack als Kunst

Wenn nur noch Farbe bei auf den Nägeln nicht mehr ausreicht hab ich einen Tipp an euch ;)
Falls es euch gefällt könnt ihr es mal ausprobieren. Ich musste es sofort austesten als ich es sah...
Die Nägeln gehören zu Mariqueen Maading Reznor, der Sängerin aus der Gruppe How To Destroy Angels.
Ich hoffe euch gefällt es :*

Nagellack rosa:Flormar Supershine29;  Nagellack blau:Artdeco 123

Kommentare:

  1. Das sieht ja wahnsinnig toll aus :)


    xoxo
    Ina


    www.feenkuss.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. süße folg dir jetzt schöner Blog :-)
    Würd mich freuen wenn du mir auch folgst :-)

    grüßle Nicole

    AntwortenLöschen
  3. süß von euch :*
    ich hab vergessen noch zu erwähnen, dass ich die Seiten mit tesa abgelebt hab. das reicht völlig als Schablone aus ;)
    love :*

    AntwortenLöschen
  4. WoW,
    Danke für Deinen Hinweis <3 dein Blog gefällt mir richtig gut, sehr schöne Bilder!

    Love.Nessa

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus!;) Tolle Bilder!
    Danke für deinen lieben Kommentar und das Verfolgen!Ich freue mich sehr dich als meinen neuen Leser begrüßen zu dürfen!;)
    Gerne verfolge ich auch dich!Viel Spaß noch beim bloggen!
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  6. hat was, ist auch mal was anderes :)!

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für deine netten Worte =)

    LG eminchen

    AntwortenLöschen
  8. hi ihr lieben

    vielen lieben Dank für eure Kommentare :)
    ich freue mich über jeden leser :)

    AntwortenLöschen
  9. sieht super aus...mir gefällt es auch...

    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Ich find's auch super!
    Leider bin ich mit normalem Nagellack schon überfordert, das wäre also gaaaar nix für mich und meine ungeschickten Finger ;)

    ♥-liche Grüße,
    Leonie Löwenherz
    - schau doch mal bei mir rein, ich würde mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  11. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar !
    Ich mag deinen Blog. Du hast sehr schöne Bilder drin & ich liebe deine Haare ! :)
    Die Nägel sehen auch sehr schön aus. Ich werd's demnächst mal ausprobieren.

    Bin jetzt natürlich auch deine Leserin.

    Liebste Grüße, S. ♥

    AntwortenLöschen